Die Verkehrserklärer!

Anmeldung

Verkehrspolitische Rundfahrt
29.08.19, 17:30 Uhr
Kostenbeitrag: Euro 49.00
Ermäßigter Kostenbeitrag: Euro 39.00
Ort: Bahnhof Berlin-Lichtenberg Gleis 17 (ohne Gewähr, bitte Ausschilderung vor Ort beachten)
Veranstalter: viv e.V.

i2030, die gemeinsame Initiative der Länder Berlin und Brandenburg, der Deutschen Bahn sowie des VBB, ist der erfolgversprechende Versuch, Schienenverkehrsprojekte zu identifizieren, die in den kommenden Jahren realisiert werden könnten. Und es ist nicht nur das Definieren konkreter Korridore, wie "Potsdamer Stammbahn", "Stammstrecke Heidekrautbahn", "Siemensbahn" oder auch "Kremmener Bahn", sondern insbesondere auch, welche Bedienungsform sich unter Abwägung aller Vor- und Nachteile als die Optimale herauskristallisiert.

Ein Beispiel?

Seit mehr als zwanzig Jahren streiten die beiden Bundesländer, ob Falkensee und ggf. Nauen, nun besser mit der S-Bahn oder der Regionalbahn angeschlossen werden. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Und auch innerhalb einer jeden Variante gibt es nun wieder verschiedene Möglichkeiten. i2030 versucht, das aufzulösen, um so der Verkehrspolitik eine Entscheidungsgrundlage zu liefern. Nur um eines kommt man nicht herum: Entscheiden!

Wir möchten Ihnen ein paar i2030-Projekte hautnah zeigen. Und wie macht man das am besten? Von der Schiene aus! VIV erlebt nun also eine Premiere und macht zum ersten Mal eine verkehrspolitische Rundfahrt auf der Schiene. Zum Einsatz kommt ein Dieseltriebwagen der Baureihe 628. Vielleicht gelingt uns beim Fahrzeug noch eine Überraschung ... Ausschließen können wir aber eine Dampflok (und ein elektrisch aus der Oberleitung angetriebenes Modell natürlich auch).

Sie werden Strecken bereisen, die Sie sonst als Fahrgast nicht befahren können. Highlights sind sicher die Stammbahn und die Befahrung eines Stückes der Dresdner Bahn.Start: 17:30 Uhr am Bahnhof Lichtenberg. Ende ca. 20:45 Uhr am Bahnhof Ostkreuz. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung und Fahrpreiszahlung möglich.

VIV-Mitglieder zahlen vorab 39 Euro; Gäste bitten wir um Vorabüberweisung von 49 € pro Person auf unser Konto DE75 1009 0000 7165 1390 08 bei der Berliner Volksbank.

Anmeldeformular

Anmeldefrist abgelaufen