Die Verkehrserklärer!

Anmeldung

Railtrekking "Siemensbahn"
10.08.19, 10:00 Uhr
Kostenbeitrag: Euro 10.00
Ermäßigter Kostenbeitrag: Euro 0.00
Ort: Bahnhof Wernerwerk, Siemensdamm 54, 13629 Berlin
Veranstalter: viv e.V.

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt …

Vor kurzem wurde noch über die bahnrechtliche Entwidmung nachgedacht, nun überholt die Siemensbahn, vielleicht mit Ausnahme der Heidekrautbahn-Stammstrecke, alle anderen Projekte des gemeinsamen Infrastrukturpakets "i2030" von Berlin, Brandenburg, Deutscher Bahn und VBB.

Es war aber nicht die Verkehrspolitik Berlins, die hier zu neuen Einsichten kam (schließlich kann mit dieser Strecke, unabhängig von der U7, in einem zweiten Schritt z. B. auch der Norden Spandaus erschlossen werden oder am Bahnhof Gartenfeld ein "Umsteigehub" zu einem zukünftigen Spandauer Straßenbahnnetz entstehen), sondern das Investment der Firma Siemens. Und da wurde eine leistungsfähige Schienenanbindung an den Hauptbahnhof wie auch an den eventuell zukünftigen Berliner Großflughafen gefordert. Da war sie auf einmal wieder im Spiel: die Siemensbahn!

Grund genug, unser allsommerliches Railtrekking dieser interessanten Strecke zu widmen, denn allzu lange wird sie nicht mehr im Dornröschenschlaf liegen. Und Fans morbider S-Bahnhöfe und Gleise (die es im früheren Westteil der Stadt ja leider zuhauf gab), sollten eine der letzten Gelegenheiten nutzen, die Strecke und ihre Bahnhöfe im jetzigen Zustand zu besuchen.

Wir freuen uns sehr, dass sich VIV-Gründer und heutiger Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für das Land Berlin, Alexander Kaczmarek, bereit erklärt hat, mit uns diese Wanderung am 10.08.2019 durchzuführen. Für Fachkompetenz ist also gesorgt!

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am zukünftigen Bahnhof Wernerwerk, den Sie am Siemensdamm Ecke Wohlrabedamm finden. Nächstgelegener Schnellbahnhof ist (noch) der Bahnhof Siemensdamm (U7), der nur gut 300 Meter entfernt ist. Direkt vor dem Bahnhof hält die Buslinie 139 (Haltestelle Wohlrabedamm/Siemensdamm).

Für VIV-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos; Gäste bitten wir um Vorabüberweisung von 10 € auf unser Konto DE75 1009 0000 7165 1390 08 bei der Berliner Volksbank. Bitte melden Sie sich entweder hieroder telefonisch unter 0160 9384 9852 an.

Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk; es geht teils über unbefestigte Wege. Interessenten, die nicht gut zu Fuß sind, können gerne nur den Bahnhof Wernerwerk besichtigen (hier ist nur eine Treppe zu erklimmen). Wir bitten aber um Verständnis, dass wir Personen, die nicht gut zu Fuß sind, auf die anschließende Wanderung nicht mitnehmen können. Ziel ist der Bahnhof Gartenfeld.

Anmeldeformular

* Pflichtfelder sind auszufüllen.

Ausgebucht