Die Verkehrserklärer!

Anmeldung

Verkehrspolitisches Forum
19.10.17, 18:30 Uhr
Kostenbeitrag: Euro 10.00
Ermäßigter Kostenbeitrag: Euro 0.00
Ort: Stiftung Bahn Sozialwerk, Aufgang B, 3. OG, Panoramastraße 1, 10178 Berlin
Veranstalter: viv e.V.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Veranstaltung am 19.10.17 entfällt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden muss. Momentan haben wir dafür den 07.12.17 ​vorgesehen.

Sowohl die aktuelle Berliner Verkehrspolitik, momentan ja noch mehr im Stadium eines Projekts, als auch der allseits proklamierte Umstieg hin zur Elektromobilität werden Einfluss auf den Wirtschaftsverkehr, zu dem übrigens auch Personenverkehr (Busse, Taxen) gehört, haben. Und daher wird es spannend sein zu hören, wie sich die Fuhrgewerbeinnung als Vertreterin der Unternehmen dieser Branche auf die neuen Entwicklungen einstellt und den neuen Herausforderungen begegnet.

Warum müssen wir aber nun die Veranstaltung zum vorgesehenen Termin absagen?

Leider hat sich in den letzten Tagen sehr kurzfristig herausgestellt, dass uns die bekannten Räume des BSW in der Panoramstr. bis auf weiteres wegen Umbauarbeiten nicht mehr zur Verfügung stehen. Wir waren dort in der Vergangenheit ja lediglich zu Gast und sind dem BSW daher sehr dankbar, dass wir diese Räume in zentraler Lage nutzen durften. Daher an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dafür!

Nun sind wir also auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten, was in der derzeitigen Lage und, das sei nicht verschwiegen, und bei unseren finanziellen Möglichkeiten, sicher nicht ganz einfach wird.

Wenn also unter Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, jemand ist, der uns in dieser Richtung in irgendeiner Form unterstützen kann (und sei es "nur" durch eine Idee), würden wir uns über entsprechende Hinweise an post@vivev.de sehr freuen!

Die nächste reguläre Veranstaltung wird dann am 29.11.17 sein, wenn wir bei der Berliner S-Bahn zu Gast sind. Die Einladung dazu erhalten Sie rechtzeitig; momentan arbeiten wir noch an einem spannenden Programm. Lassen Sie sich überraschen!

Und sollten wir, notfalls auch provisorisch, Räume für den 07.12.17 organisieren können, erhalten Sie selbstverständlich auch rechtzeitig eine Einladung. Auch hieran arbeiten wir und hoffen sehr, dass es klappt.

Anmeldeformular

* Pflichtfelder sind auszufüllen.

Anmeldefrist abgelaufen